Palestras Place
Willkommen in der mystischen Welt von Kirayan.
Vampire, Elfen, Geister, Gestaltenwandler, Meerjungfrauen und ein mysteriöser Ort namens "Palestras Place".
Neugierig geworden?
Palestras Place

~das Geheimnis von Kirayan~

Wichtig!
Byebye Vampire, Geister und co.! Freut euch auf neue Völker und eine veränderte Story! Sagt allen Bescheid!
Die neuesten Themen
» Quatschecke
Mo 05 Jun 2017, 04:18 von Julia

» Der Nordberg
Mi 03 Aug 2016, 16:04 von Nichneven

» Die Felder
Mi 03 Aug 2016, 15:58 von Nichneven

» Nördlicher Wald
Mi 03 Aug 2016, 15:47 von Nichneven

» Nordstrand
Mi 03 Aug 2016, 15:41 von Nichneven

» Der Fluss am Dorf
Mo 18 Jul 2016, 23:04 von Nichneven

» Der Kräutergarten
Mo 18 Jul 2016, 22:58 von Nichneven

» Der Obstgarten
Mo 18 Jul 2016, 22:50 von Nichneven

» Der Tierstall
Mo 18 Jul 2016, 22:47 von Nichneven

Die Runen
Erde


Wind


Wasser


Feuer


Heilung


Schutz

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

*Zimmer 004 - ♂

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 7]

1 *Zimmer 004 - ♂ am So 15 Apr 2012, 22:31

Amelia

avatar
Admin
Zimmer 004

Das in cremefarben gehaltene Zimmer mit zwei dunkelroten Wänden verströmt ein gemütliches Ambiente. Die zwei Holzbetten, die im rechten Winkel an einer Seite des Zimmers stehen und das kleine schokobraune Sofa mit den hellen Kissen auf der anderen Seite zusammen mit dem dritten Bett bilden ein Gleichgewicht, sodass man sich sofort hier wohlfühlt.
Drei hölzerne Schreibtische vollenden das Zimmer, zusammen mit einer großen schwarz lackierten Kommode.

- Louis Semblestone (B)
- Cassian Maris Navin (B)
-



Zuletzt von Amelia am Di 13 Nov 2012, 21:39 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Fr 15 Jun 2012, 14:04

Sheba

avatar
Magier
---> Stall

Leise schlich ich durch den Flur. Hier und da konnte man ein paar Stimmen hören, aber eigentlich war es ziemlich still. Als ich vor Louis Zimmer ankam, zögerte ich. Schließlich wusste ich nicht, ob Ben noch schlafen wollte oder Louis überhaupt wach war. Und wieder fiel mir auf, das ich bei jedem anderen einfach ins Zimmer gestürmt wäre. Über mich selber lächelnd klopfte ich mit den Fingerspitzen an die Tür.
Hey. Ich bins. Seid ihr schon wach ? Mein eigener Atem hörte sich unnatürlich laut an, während ich auf eine Antwort wartete.

Benutzerprofil anzeigen

3 Re: *Zimmer 004 - ♂ am So 17 Jun 2012, 13:46

Gast

avatar
Gast
Ich legte mich hin und schlief ein, plötzlich hörte ich ein Halloseit ihr schon wach. Ich öffnete die Augen. " Nein ich tu nur so", sagte ich und sah auf. Ich sah Sheba. Ich blinzelte sie kurz an. Dann setzte ich mich hin. Und versuchte erstmal wacher zu werden.

4 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Di 19 Jun 2012, 16:55

Louis

avatar
Magier Novize
Fröhlich pfeifend tauchte Louis aus einer Ecke auf, nur mit Jeans bekleidet, zwei T-hshirts in der Hand. Hey Ben, rief er unbedacht, schwarzer Totenkopf oder lieber weißes Printshirt? Worauf stehen Mädchen? Stocksteif blieb er stehen und erkannt Sheba. Wow, verdammt Sehab, was suchst du so früh hier?, fragte er erschrocken und hielt die T-shirts eng umklammert, ist ja okay, wenn du Sehnsucht nach mir hast, aber damit hab ich nicth gerechnet. Blitzschnell zog er das weiße T-shirt über und ging auf sie zu. Mit beiden Armen umschlang Louis sie und zog sie zu sich. Er vergrub das Gesicht in ihren Haare und sog den Duft ein, bevor er sie lange küsste.

Benutzerprofil anzeigen

5 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Di 19 Jun 2012, 18:46

Sheba

avatar
Magier
Dir auch einen wunderschönen guten Morgen, mein Schatz antwortete die Brünette , als Louis sie mehr oder weniger begeistert empfing. Etwas verunsichert machte Sheba einen kleinen Schritt zurück. Ich kann auch wieder gehen schmollte sie. Erst als Louis sie in seine Armen schloss, lächelte sie. SO früh ist es gar nicht. Sanft drückte sie ihre Lippen auf seinen Hals. So früh kanns doch gar nicht sein... Während sie seinen Kuss erwiederte, überlegte sie was sie heut morgen schon gemacht hatte. War sie nur so kurz im Stall ? Aber dann wurden ihre Überlegungen auf eine angenehme Weise abgelenkt. Lächelnd löste sie sich von ihm und schaute zu ihm hoch. Das weiße ich schon schick. Wenn ich das als Mädchen mal beurteilen soll. Kurz zog Sheba ihre Augenbrauen hoch.

Benutzerprofil anzeigen

6 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Di 19 Jun 2012, 20:29

Louis

avatar
Magier Novize
Dann versuch erstmal mir zu entkommen, flüsterte er an ihrem Ohr und drückte ihr einen Kuss auf die Wange. Gut geschlafen?, fragte er und schlang seine Arme um ihre Taille. Langsam bewegte er sich hin und her.

Benutzerprofil anzeigen

7 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Mi 20 Jun 2012, 20:55

Sheba

avatar
Magier
Sheba lächelte. Würde ich theoretisch bestimmt schaffen. Liebvoll strich sie ihm über den Arm und drückte sich dann hoch, um ihm , als revange für seinen Wangenkuss , einen auf die Lippen zu hauchen. Kurz aber gut. antwortete die Brünette auf seine Frage, und schaute sich kurz im Raum um. Irgendwie hatte sie immer das Gefühl, als hätten ihr Freund oder Ben ein Haustier. Einfach, weil in fast jedem Zimmer eine Katze oder irgendetwas anderes wohnte. Nur hier nicht... soweit sie wusste. Und du ?

Benutzerprofil anzeigen

8 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Do 21 Jun 2012, 14:07

Louis

avatar
Magier Novize
Wenn die ganze Zeit ein hübsches Mädchen durch meine Träume geistert, antwortete er und strich ihr eine Haarsträhne aus dem Gesicht, kann man sich nicht sehr gut aufs schlafen konzentrierten. natürlich meinte er mit dem hübschen Mädchen sie, wen auch sonst? Er ging zu seinem Bett und packte seine Tasche, die er rasch schulterte.

Benutzerprofil anzeigen

9 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Fr 22 Jun 2012, 19:57

Sheba

avatar
Magier
Süß. grinste Sheba, Louis dabei beobachtend, wie er seine Sachen zusammen sammelte. Während der Elf seine Tasche schulterte, hatte Sheba plötzlich einen erschreckenden Einfall. Ach mist ! Die Brünette strich sich die Haare aus der Stirn und huschte dann zu ihrem Freund rüber, um ihm einen flüchtigen Kuss zu geben. 'Tschuldigung Louis, ich muss noch meinen Schrank auf den Kopf stellen. Irgendwo muss meine Tasche sein. Eigentlich hatte sie gestern schon suchen wollen, aber irgendwie hatte sie es vergessen.
In der Tür drehte sie sich nochmal um, guckte ihn entschuldigend an und lief dann zu ihrem eigenen Zimmer.

---> Zimmer 003
OUT: Sry, dass sie ihn so stehen lässt, aber ich fahr morgen weg ^^'

Benutzerprofil anzeigen

10 Re: *Zimmer 004 - ♂ am So 24 Jun 2012, 20:54

Gast

avatar
Gast
Ich konnte es kaum aushalten, solche 2 verliebten zu sehen. Ich hasste Liebe. Was brachte das ganze überhaupt. Argh ich könnte durchdrehen, dachte ich. Ich war so froh, als Sheba endlich weg war, ich könnte Louis ja die Liebe,aber trotzdem nervte es. Ich wünschte mir, dass es sowas wie Liebe nicht gab. Ich stand auf machte mich für die Schule fertig und ging auf den Schulhof.

----------> Schulhof

11 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Di 31 Jul 2012, 17:35

Gast

avatar
Gast
-----> betritt bepackt das Zimmer

"Hi ich bin Logi, nennt mich Log, bin neu hier*
*kracht seine Sachen neben das freie Bett und legt sich hin*

12 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Fr 17 Aug 2012, 21:52

Louis

avatar
Magier Novize
---> kommt vom Wald

Ich öffnete die Tür und ignorierte alles um mich erum. Meine Laune konnte man als realitv gut bezeichnen, denn Sheba würde mit mir auf den Ball gehen. Fröhlich pfeifend öffnete ich den Schrank und zog mir mein T-shirt über den Kopf. Dann schnappte ich mir einen Kapuzenpullover und zog ihn mir schnell an. Dann ließ ich mich erschöpft auf mein Bett fallen und schloss entspannt die Augen

Benutzerprofil anzeigen

13 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Fr 17 Aug 2012, 22:58

Sheba

avatar
Magier
---> Zimmer 003

Ich fühlte mich ein wenig müde, als ich vor Louis Tür stand. Irgendwie fing ich die ganzen Ereignisse von eben jetzt erst wirklich zu verstehen.
Sydenia und Felix waren zusammen :YAY!
Dann haben sie sich wegen einem Pflaster gestritten : BUHH !
Und jetzt ist Sydenia bei ihm um sich zu entschuldigen : Yay ?
Mit einem angdeutetem Lächeln schüttelte ich den Kopf und klopfte dann leise gegen die Tür. Louis ? Eben hatte ich ihn im Wald stehen gelassen und jetzt stand ich wieder vor seiner Tür.Du solltest dir Gedanken machen. Das Teufelchen, dass während der ganzen (!) Schwänzerei mit Tyler kein Mucks gemacht hatte, meldete sich wieder zu Wort. Darf ich reinkommen ?

Benutzerprofil anzeigen

14 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Fr 17 Aug 2012, 23:03

Louis

avatar
Magier Novize
Als ich ihre Stimme hörte, erschien ein Lächeln auf meinen Lippen. Je nachdem, rief ich zurück, wenn du gekommen bist, um mir zu sagen, dass es aus ist, kannst du draußen bleiben, wenn du Sehnsucht nach mir hast, komm ruhig rein, rief ich und öffnete im selben Moment die Tür. Ich verbeugte mich und reiche ihr eine Hand. Willkommen im Reich der Romantiker, sagte ich zwinkernd und geleitete sie herein. Ich umschlang von hinten ihre Taille und küsste ihren Hals.

Benutzerprofil anzeigen

15 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Fr 17 Aug 2012, 23:14

Sheba

avatar
Magier
Einen Moment wartete ich, aber als er dann die Tür öffnete musste ich doch lächeln. Wie oft hab ich dir schon gesagt dass du verrückt bist ? Ich ging ein paar Schritte in den Raum hinein und stupste die Tür mit dem Fuß zu. Sie fiel etwas lauter als geplant ins Schloss. Schade für die, die im Nebenzimmer saßen.
Warum sollte ich Schluss machen ? fragte ich eine eindeutig rhetorische Frage, denn seine Küsse ließen mich dann zu der Entscheidung kommen, dass es mir unwichtig war. Liebevoll legte ich ihm meine Arme um den Hals und reckte mich hoch, um ihm einen Kuss zu geben. Tschuligung nochmal, dass ich im Wald weggelaufen bin. murmelte ich und schaute ihm in die Augen. Aber ich würde wirklich liebendgerne mit dir auf den Ball gehen. Ich küsste sein Schlüsselbein und legte dann meine Wange an seine Brust.Was aber bedeutet, dass ich ein Kleid anziehen sollte, oder ? grummelte ich in seinen Pulli. Kleider waren eindeutig nicht mein Ding. Und auch Röcke hatte ich genau einen. Mit Glück zwei, wenn der schwarze nicht als Pferdeputzlappen geendet ist.

Benutzerprofil anzeigen

16 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Sa 18 Aug 2012, 08:59

Louis

avatar
Magier Novize
Ich genoss ihre Liebkosungen und hielt sie so fest, als könnte ich sie nicht mehr loslassen. ja, du hast mir schon of gesagt, dass ich verrückt bin, einen wirklichen Grund hast du mir seltener gegeben, murmelte ich und vergub das Gesicht in ihrem duftenden Haar. Das ist schön zu hören, sagte ich leise, als sie mir keinen Korb gab und mit mir zu mBall gehen würde, du kannst natürlich auch in Jeasn und T-Shirt gehen, du wirst immernoch die Wunderschönste sein, Süße. Ich küsste ihre Stirn und genoss einfach den Moment in denen sie in meinen Armen lag. Meine Gedanken glitten zurück zu Tyler, der Sheba immer so merkwürdig ansah. Die Eifersucht machte sich in mir breit und ich unterdrückte ein Knurren. Ist es eigentlich schlimm, wenn ein Junge eifersüchtig isht?, fragte ich sie nach einer Weile ehrlich und sah sie mit schräg gelegtem Kopf aufmerksam an.

Benutzerprofil anzeigen

17 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Sa 18 Aug 2012, 11:28

Sheba

avatar
Magier
Die Idee mit Jeans und T-shirt ist zum Beispiel verrückt. Wenn, dann ich Jogginghose Ich schmunzelte, als ich an Cleo dachte, der ich das auch gesagt hatte. Aber für Louis würd ich mir vielleicht sogar ein Kleid besorgen. Wenn ich ein hübsches finden würde.
Als er wieder ein wenig abwesend wurde, schaute ich prüfend zu ihm hoch. Das war mir auch schon aufgefallen, als wir im Wald waren. Im Nachhinein gesehen hätte ich mir denken können, was los war, aber das ist ja meistens so. Also schaute ich ihn mit großen Augen an, während er mich genauso aufmerksam musterte.
Kommt drauf an. murmelte ich, und trat einen kleinen Schritt zurück, um ihn besser zu sehen. Wenn wenn du sauer bist, dass ich zu sydenia gegangen bin dann tut mir das Leid. Ich lächelte sanft. Automatisch hatte ich von ihm gesprochen, also verbesserte ich mich nochmal.Und ansonsten sollte er einfach mit seiner Freundin darüber sprechen. Ich blinzelte ihn unschuldig und gleichzeitig etwas fragend an.

Benutzerprofil anzeigen

18 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Sa 18 Aug 2012, 11:50

Louis

avatar
Magier Novize
Ich seufzte und winkte ab. Vergiss es, sagte ich und nahm sie in die Arme, ich ob sie hoch und trug sei zum Bett, auf dem ich mich niederließ und sie auf meinen Schoß zog. Ich liebe dich, weißt du das eigentlich?, fragte ich interessiert und küsste sie hinterm Ohr. Ich legte meine Hände um ihren schmalen Körper und zog sie so eng an mich, dass nichts mehr zwischen uns passte. Wir sollten dir ein Wunderschönes Kleid suchen, sagte ich leise und vergrub meine Nase in ihtem duftendem Haar.

Benutzerprofil anzeigen

19 Re: *Zimmer 004 - ♂ am So 19 Aug 2012, 13:07

Sheba

avatar
Magier
Nicht egal. schmollte ich lächelnd und ließ mich bereitwillig von ihm auf seinen Schoß ziehen. In meinem Kopf geisterten Überlegungen dazu herum, auf wen er eifersüchtig sein könnte, und ob er sich selbst überhaupt meinte. Vielleicht war auch nur irgendein Kumpel von ihm übertrieben eifersüchtig auf irgendetwas oder so.Du weißt schon, dass ich da jetzt drüber nachdenke ? fragte ich ihn als Antwort auf seine Frage. Dann aber schlich sich ein Lächeln auf meine Lippen und ich drehte ein Stück, um ihn küssen zu können. Ich dich auch. murmelte ich an Louis Lippen. Wäre ich eine Katze, hätte ich wahrscheinlich angefangen zu schnurren, als er mich an sich zog und umarmte.
Du glaubst doch nicht, dass du das Kleid vorher zu sehen bekommst ? Ich zupfte eine Falte in meinem Oberteil zurecht und schaute dann zu ihm auf. Diese Kleinigkeit musst du mir lassen. Das wird eine Überraschung. Grinsend tippte ich ihm auf die Nase.

Benutzerprofil anzeigen

20 Re: *Zimmer 004 - ♂ am So 19 Aug 2012, 13:45

Louis

avatar
Magier Novize
Ich küsste sie auf die Wange. Mach dir keine Sorgen, sagte ich leise, mir gehts gut, wenn es einen Grund gibt auf jemanden eifersüchtig zu sein ist es, wenn er dir Komplimente gibt, die ich dir schön am Anfang unserer Beziehung gegeben habe. Hab ich dir eigentlich schon gesagt, dass du wunderschön und einzigartig bin?, fragte ich grinsend und küsste ihren Hals hinab. Bei ihrem nächsten Satz riss ich die Augen auf. Wieso darf ich das Kleid nicht sehen?, schmollte ich, das ist kein Hochzeitskleid!

Benutzerprofil anzeigen

21 Re: *Zimmer 004 - ♂ am So 19 Aug 2012, 16:00

Sheba

avatar
Magier
Ich nickte langsam.Aber ansonsten würdest du's sagen wenn was los ist. Die Frage wandelte sich in eine Aussage, als ich beschloss, das Thema sein zu lassen. Vorsichtig machte ich es mir auf seinen Beinen gemütlich, sodass ich mit dem Kopf an seinem Hals lag und tastete dann nach seiner Hand, um meine Finger mit seinen zu verschränken.
Ich seufzte leise, während seine Lippen meinen Hals hinunter strichen. Wenn es eins gab, mit dem ich nicht umgehen konnte, dann waren es Komplimente. Also beschränkte ich mich vorerst darauf seine Lippen abzufangen, um ihn liebevoll zu küssen.
Mit noch immer geschlossenen Augen zuckte ich gleichgültig die Schultern. Es ist das erste Mal seit knapp 13 Jahren, dass ich ein Kleid anziehe. Und das Kleid was ich davor - mit drei - hatte, hat sich bei einer Verwandlung aufgelöst, sodass ich es nur ein paar Tage anziehen musste. Ich schüttelte lächelnd den Kopf. Jaja, das war riesig peinlich gewesen. Um einem anzüglichen Grinsen seinerseits zuvorzukommen wieder holte ich nochmal:Ich war 3! Aber ich musste auch grinsen. Mischa hatte mir das kleine Missgeschick immer wieder vorgehalten, bis er es geschafft hatte, sich ausversehen in eine Ameise zu verwandeln und bei der Rückverwandlung immer noch Fühler zu haben. Seitdem hatte ich dann Ruhe gehabt.
Also lasse man mir diese Freud' o holder Ritter. kicherte ich fröhlich. Meinerseits war die Diskusion damit beendet.

Benutzerprofil anzeigen

22 Re: *Zimmer 004 - ♂ am So 19 Aug 2012, 21:33

Louis

avatar
Magier Novize
Ich legte eine Hand um ihren Rücken, mit der anderen verschränkte ich Shebas Finger mit meinen. Als Sheba mir von ihrem Missgeschick erzählte musste ich leicht grinsen, sah sie dann jedoch ernst an. Ist doch nicht schlimm, sagte ich und brach im nächsten Moment in lautes Gelächter aus. Ich kann mir dich gut im Kleid vorstellen, sagte ich immer noch grinsend, aber nimm etwas Schlichtes, bitte. Ich steh nicht auf Pink und mir muss das Kleid auch gefallen, schlielich bin ich deine Begleitung. Ich grinste und legte beide Hände an ihre Hüften. Außerdem solltest du mal mehr lachen, rief ich und kitzelte sie an den Seiten. Da sie auf meinem Schoß hockte konnte sie so gut wie nich fliehen und so kitzelte ich sie gnadenlos.

Benutzerprofil anzeigen

23 Re: *Zimmer 004 - ♂ am So 19 Aug 2012, 21:49

Sheba

avatar
Magier
Ich hatte gewusst, dass er anfangen würde zu lachen. Halbherzig versuchte ich ihn mit einem Knuff in die Rippen dazu zu bringen, aufzuhören, aber mir war klar, dass das nicht viel bringen würde. Etwas schlichtes... Ich zog eine Augenbraue hoch und grinste. Ich hatte letztens irgendwann einen aufgeschlagenen Katalog rumliegen sehen. Und obwohl ich nicht wusste, wie viel das Kleid kostete, ob es in meiner Größe da war oder ob es mir überhaupt stehen würde -ich müsste da mit Cleo nochmal drüber sprechen- hatte ich doch beschlossen, dass es hübsch war. Und knallrot. Also strich ich mit meiner freien Hand über seine Lippen und fragte Mhh, definiere schlicht...?Pink mag ich sowieso nicht! Seine Aussage verwirrte mich etwas. Lachte ich zu wenig ? Eigentlich war ich nur am Lachen.Leider viel mir sein hinterhältiges Grinsen zu spät auf. Wehe ! fluchte ich und versuchte irgendwie von seinem Schoß herunter zu kommen.Louis ! Den Triumph bekommt er nicht ! beschloss ich, zog die Knie an und probierte irgedwie meine Seiten zu schützen. Mit aufeinander gepressten Lippen versuchte ich die Lachsalven, die immer wieder versuchten rauszukommen zu unterdrücken. Ich hatte das Gefühl gleich zu platzen. Meine Bauchmuskeln fingen an ziemlich weh zu tun und ich versuchte irgendwie, seine Hände festzuhalten. Und die ganze Zeit war ich wie doof am Grinsen. Als ich endlich seine Finger irgendwie gefangen hatte, drückte ich meine Nase an seinen Hals und blies über seine Haut. Ich hatte die Hoffnung, dass ihn das genauso kitzeln würde wie es bei mir immer machte.

Benutzerprofil anzeigen

24 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Di 21 Aug 2012, 14:50

Louis

avatar
Magier Novize
Ich quälte sie noch eine Weile und nahm sie wieder in den Arm. Ich konnte mir ein Grinsen nicht verkneifen und hob eine Augenbraue. Dunkelrot und schlciht klingt gut, sagte ich und küsste sie auf die Lippen. Aber dann musst du mit mir tanzen, sagte ich und schob das Kinn vor, die ganze Nacht hindurch, sagte ich grinsend und küsste sie noch einmal.
Und es ist egal, wie hoch die Schuhe sind, erklärte ich ihr, du wirst immer kleiner sein als ich, lachte ich und knuffte sie in die Seite.

Benutzerprofil anzeigen

25 Re: *Zimmer 004 - ♂ am Di 21 Aug 2012, 15:01

Sheba

avatar
Magier
Ich japste ein wenig nach Luft, als mein herzalleliebster Freund aufhörte mich zu kitzeln und hielt seine Hände sicherheitshalber noch ein wenig fest, während ich mich auf seinem Schoß wieder aufrecht hinsetzte. Soso. Ich nickte und wich seinen Lippen aus. Als wenn ich die ganze Nacht lang tanzen könnte. Dann sah ich ihn ernst an. Und selbst wenn ich mal mit jemandem anderen tanzen sollte, ich liebe dich,dass weißt du hoffentlich ? Zärtlich küsste ich seine Augen, und dann seine Lippen. Und es gibt sowas, dass nennt sich Plateauabsatz. Irgendwie würde ich es bestimmt schaffen größer als du zu sein. Ein Grinsen schlich sich auf mein Gesicht. Gemütlich streckte ich mich und lehnte mich gegen seine Schulter. Irgendwie bin ich müde..

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 7]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten