Palestras Place
Willkommen in der mystischen Welt von Kirayan.
Vampire, Elfen, Geister, Gestaltenwandler, Meerjungfrauen und ein mysteriöser Ort namens "Palestras Place".
Neugierig geworden?
Palestras Place

~das Geheimnis von Kirayan~

Wichtig!
Byebye Vampire, Geister und co.! Freut euch auf neue Völker und eine veränderte Story! Sagt allen Bescheid!
Die neuesten Themen
» Quatschecke
Mo 05 Jun 2017, 04:18 von Julia

» Der Nordberg
Mi 03 Aug 2016, 16:04 von Nichneven

» Die Felder
Mi 03 Aug 2016, 15:58 von Nichneven

» Nördlicher Wald
Mi 03 Aug 2016, 15:47 von Nichneven

» Nordstrand
Mi 03 Aug 2016, 15:41 von Nichneven

» Der Fluss am Dorf
Mo 18 Jul 2016, 23:04 von Nichneven

» Der Kräutergarten
Mo 18 Jul 2016, 22:58 von Nichneven

» Der Obstgarten
Mo 18 Jul 2016, 22:50 von Nichneven

» Der Tierstall
Mo 18 Jul 2016, 22:47 von Nichneven

Die Runen
Erde


Wind


Wasser


Feuer


Heilung


Schutz

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

kleiner Kinosaal

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 5]

1 kleiner Kinosaal am Mi 11 Apr 2012, 23:58

Amelia

avatar
Admin
"Für einen guten Film bin ich immer zu haben."

Die Schüler von Palestras Place dürfen auch mal einen Film sehen, wenn sie wollen. Doch nur in wenigen Zimmern ist ein Fernseher zu finden.
Hier im "Kinosaal" gibt es weiche Sessel und einen großen TV für alle.

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: kleiner Kinosaal am Di 02 Okt 2012, 16:55

Gast

avatar
Gast
-> Zimmer 015

Als wir den kleinen Raum betraten, ließ ich Lydias Handgelenk los und atmete erleichtert aus, als ich sah, dass es nicht gerötete oder aufgescheuert von meinem Griff war. Lächelnd legte ich den Kopf schief und sah sie an. Ich dachte nachdem es draußen so nass ist, könntent wir hier drinnen etwas unternehmen, sagte ich und errötetete einen Hauch. Verflucht, ich war noch nie rot geworden! Schnell redete ich weiter und hoffte sie habe es nicht bemerkt. Hast du Lust dir heute Abend mit mir einen Film anzuschauen? Insgeheim dachte ich ein Horrofilm habe mehr Ausstrahlung und Wirkung, wenn man ihn sich abends ansah. Ich hielt zwei Filme hoch, sodass sie den Titel sehen konnte. Tut mir Leid, ich bi ein Junge und besitze keine Liebesromanze, sagte ich frech lächelnd, wir könnten heute Abend "The Unborn" oder "Freitag der Dreizehnte" schauen, doch den mussi ch erst holen. Einmal hatte ich The unborn in der Hand & noch einen, den ich selber noch ncht kannte. Und jetzt können wir entweder Schach spielen oder einen Film ansehen, den mir meine Schwester ausgeliehen hat. Sie meint "eiskalte Engel" sei so wunderschön. Ich verdrehte die Augen und legte beides auf den Tisch. Die Entscheidung liegt bei dir, aber ein Horrofilm zeigt am Abend mehr Wirkung Lächelnd zwinkerte ich ihr zu.

3 Re: kleiner Kinosaal am Di 02 Okt 2012, 17:46

Gast

avatar
Gast
-->Zimmer 015
Lächelnd betrat ich den Raum und sah ich ihn an, "Mir ist es überall recht." sagte ich und errötete etwas, doch als ich sah das er auch rot wurde, machte es mir nichts aus, ich fand es süß bei ihm. Klar, können wir. anwortete ich auf seine Frage ob ich mit ihm heute Abend einen Film anschauen wolle. Er zeigte mir die zwei DVD`s und ich lächelte breit, "Macht nichts, ich mag Horrorfilme lieber," lächelnd überlegte ich welchen wir anschauen könnten, ich tippte auf The Unborn, denn ich hatte schon gehört, dass er gut sei. "Wollen wir den anschauen?... Ich meine nur wenn es dir recht ist." fragte ich ihn. "Es ist genug wenn wir einen Film anschauen, also können wir von mir aus jetzt Schach spielen," Als er meinte, dass ein Horrorfilm am Abend mehr Wikung zeigt, lachte ich, ich wusste worauf er hinaus wollte.



Zuletzt von Lydia am Di 02 Okt 2012, 22:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

4 Re: kleiner Kinosaal am Di 02 Okt 2012, 18:16

Gast

avatar
Gast
Ich stimmte in ihr Lachen ein & stellte das Schachspiel auf den Tisch. Ich schob ihr einen Sessel heran und streckte einen Arm aus, um ihr lächelnd zu helfen. Butler, sagte ich nur grinsend und ließ mich ihr gegenüber nieder, Linke oder Rechte Hand?, fragte ich und streckte beide Hände aus, in der einen hielt ich eine Weiße Figur, in der anderen eine Schwarze. Ich dachte daran, wie wahnsinnig cool es wäre, wenn wir uns abends einen Film anschauen würden, denn ich liebte diesen Film. Er war gruselig und man erschreckte sich, nicht weil er blutig war, sondern weil die Effekte einfach wahnsinnig interessant waren. Fragend legte ich den Kopf schief und lächelte. Heute noch, Prinzesschen, zog ich sie auf und war echt beeindruckt, denn nicht viele Leute mochten Horrorfilme...

5 Re: kleiner Kinosaal am Di 02 Okt 2012, 22:39

Gast

avatar
Gast
Dankend nahm ich seine Hilfe an, und schenkte ihm ein Lächeln als er sich vor mich hinsetzte. "Links," sagte ich und zeigte auf seine linke Hand. Ich dachte an vorher, und wie wir klitschnass waren, ich war froh jetzt im trockenen zu sitzen. "Prinzesschen.." murmelte ich leise, so hatte mich noch nie jemand genannt, und es gefiel mir. Ich sah nach draußen, und wirklich, der Regen hatte aufgehört, und es war ein Regenbogen am Himmel, er passte richtig zu meiner Stimmung.

6 Re: kleiner Kinosaal am Mi 03 Okt 2012, 09:27

Gast

avatar
Gast
Ich lächelte und öffnete die linke Hand, in der die weiße Figur lag. Ich reichte ihr die Schachtel mit den restlichen Spielern und stellte meinerseits die Schwarzen auf. Damit fängst du an, sagte ich und sah sie auffordernd an. Wie kommt es eigentlich, dass du Horrorfilme magst?, fragte ich nach einer Weile und warf einen kurzen Blick zum Fernseher. Die meisten Mädchen fanden sie blutig oder ekelig, dass ausgerechnet Lydia ein Fan von ihnen war, fazsinierte mich auf eine besondere Weise.

7 Re: kleiner Kinosaal am Mi 03 Okt 2012, 14:21

Gast

avatar
Gast
Er reichte mir die Schachtel, und ich stellte meine Figuren auf der anderen Seite auf. Ich fing an und stellte meine erste Figur auf ein weiteres Feld. "Naja, das ist so. Meine Meinung ist, dass Liebesfilme, nicht die Wirklichkeit sind, was manche meinen. Und Horrorfilme, verleihen auf komischer Art Nervenkitzel.", sagte ich und musste selbst darüber lachen. Ich wartete auf seinen Zug und sah ihn lächelnd an, manchmal fragte ich mich worüber er gerade nachdachte.

8 Re: kleiner Kinosaal am Mi 03 Okt 2012, 14:28

Gast

avatar
Gast
Ich stellte einen Bauer auf ein Feld und sah sie fragend an. Das heißt, du findest, Liebe funktioniert nicht so, wie in den Filmen?, fragte ich sie interessiert. Mit schräg gelegtem Kopf griff ich hinter mich und zog die Plastikdose aus meinem Rucksack. Erdbeeren! Mit funkelnden Augen stellte ich sie neben den Tisch und dachte darüber nach, was sie eben gesagt hatte. Meine Meinung ist, dass Liebesfilme, nicht die Wirklichkeit sind, was manche meinen. Und Horrorfilme, verleihen auf komische Art Nervenkitzel. Ich muss breit lächeln. Dann hoffe ich, dass du "The Unborn" noch nicht kennst, sagte ich, Bei dem Film kannst du gar nicht anders, als dich zu erschrecken. Ich sah ihr in die Augen und wartete auf den nächsten Zug.

9 Re: kleiner Kinosaal am Mi 03 Okt 2012, 15:11

Gast

avatar
Gast
Nach seinem Zug machte ich es ihm gleich und stellte einen Bauer auf ein Feld. "Naja, es ist so, wie zum Beispiel, glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?" fragte ich ihn darauf, "Liebe ist in den Filmen unkompliziert, aber im wirklichen Leben ist alles schwieriger, manchmal kommt die Liebe ganz unerwartet," sagte ich mit einem Blick aus dem Fenster. Lächelnd sah ich zu wie er die Dose mit den Erdbeeren rausholte und mich mit funkelnden Augen ansah, "Du willst die doch nicht alle für dich behalten oder?" meinte ich und sah ich fragend an. "Wir werden ja sehn wer sich hier erschreckt,"

10 Re: kleiner Kinosaal am Mi 03 Okt 2012, 18:48

Gast

avatar
Gast
Ich hörte ihr aufmerksam zu und nickte. Aber ehrlich gesagt, ja ich glaube an Liebe auf den ersten Blick, aber du hast Recht mit dem was du sagst, sagte ich nach einer Weile, Aber ich denke, es gibt auch ein paar Glückliche Päärchen die einfach zusammen passen. Ich sah bedächtig aus dem Fenster, bevor ich noch eine Figur nachsetzte. Tut mir Leid, Prinzesschen, lächelte ich sie unschuldig an, aber ich bin einfach unerschreckbar, ich hab den Film bestimmt schon zwanzig Mal gesehen. Ich sah sie herausfordernd an und erwiderte ihren festen Blick. Dabei lächelte ich die ganze Zeit durchgängig. Irgendwann wandte ich den Blick ab und dachte noch einmal darüber nach, was sie gesagt hatte. Ich denke der Filmwird genau nach deinem Geschmack sein...

11 Re: kleiner Kinosaal am Mi 03 Okt 2012, 21:21

Gast

avatar
Gast
Ich lächelte, Naja, manchmal glaub ich auch an Liebe auf den ersten Blick," gab ich zu. "Da hast du recht, manchmal sitzt die große Liebe auch vor dir und du merkst nichts, doch plötzlich ist alles anders." Unsere Blicke trafen sich kurz, doch ich setzte schon meine nächste Spielfigur. Als er meinte er sei unerschreckbar, lachte ich nur. "Das hoffe ich doch," sagte ich als er meinte der Film sei genau mein Geschmack.

12 Re: kleiner Kinosaal am Do 04 Okt 2012, 14:13

Gast

avatar
Gast
Versprochen, sagte ich und hob zur Bestätigung eine Hand, wenn nicht, hast du einen Wunsch frei! Ich hielt meine Versprechen immer, und was hatte ich schon zu verlieren? Lächelnd setzte ich das Pferd noch einen Platz vor und grinste schief. Vielleicht sagst du aber auch, dass es es der beste Film ist, den du je gesehen hast?, sagte ich und hoffte, dass sie erschreckbar war. Ich sah kurz zur Seite und beobachetet die Lage auf dem Schachbrett. Wenn er die nächsten Züge gut spielte, hatte er gute Chancen, doch er wollte Lydia nicht unterschätzen, vielleicht sah sie das auch und vermasselte ihm den Plan zu gewinnen. Sein Lächeln verschwand kurz, doch schon bald zogen sich seine Mundwnkel leicht nach oben.

13 Re: kleiner Kinosaal am Do 04 Okt 2012, 17:43

Gast

avatar
Gast
"Und ich darf mir alles wünschen was ich will?", fragte ich mit einem frechen Grinsen. "Das kann sein." Ich sah wie er das Schachbrett von der Seite ansah, doch ich tat so als hätte ich es nicht bemerkt. Ich machte einen guten Satz mit dem Turm und wartete darauf was sein Plan wäre. Ich lächelte, und musste zugeben, ich hatte schon lange nicht mehr Schach gespielt. Weiter lächelnd sah ich kurz auf die Uhr, 9:00 Uhr, noch so früh, wir hatten einen langen Tag vor uns...

14 Re: kleiner Kinosaal am Do 04 Okt 2012, 17:56

Gast

avatar
Gast
Naja, ich werde dir garantiert nicht mein atemberaubenden Charme geben, sagte ich und legte mir betont angeberisch eine Hand auf die Brust, aber sonst...ja, du kannst dir alles wünschen, aber erstmal musst du den Film hassen... Lächelnd setzte ich den Läufer und sagte grinsend, Schach. ich wusste, sie würde den Läufer schlagen, doch dann konnte ich getrost mit dem Pferd ein weiteres Mal Schach setzen, welches durch den Bauern geschützt wurde. Schließlich warf ich ihr einen Luftkuss zu und grinste schief. Du bist dran... Ich nahm eine Erdbeere und aß sie schnell. Dann sah ich ebenfalls auf die Uhr und hob lächelnd die Augenbrauen. Wir hatten noch den ganzen Tag Zeit.

15 Re: kleiner Kinosaal am Sa 06 Okt 2012, 14:50

Gast

avatar
Gast
"Ohne wärst du arm dran, das wäre dann zuviel verlangt," sagte ich belustigt. "Naja, ich werde ihn schon nicht hassen." Ich sah wie er lächelnd den Läufer setzte und mein Lächeln verschwand, "Dankeschön" mit der Hand wedelnd, wollte ich seinen Luftkuss wegpusten. Ich setzte mein Pferd und schlug dabei einen seiner Bauern. Nicht gerade einer meiner besten Züge, aber naja. "Du bist gut, zu gut!" lächelnd nahm ich mir eine Erdbeere und bewarf ihn damit.

16 Re: kleiner Kinosaal am Sa 06 Okt 2012, 14:58

Gast

avatar
Gast
Ich versuchte die Erdbeee zu fangen, doch sie klatschte mir auf die Brust und lachend ahmte ich ihre Bewegung nach, wie sie mit der Hand wedelte. Angriff der Erdbeeren! Hilfe!, lachte ich und setzte mein Pferdchen an die überlegte Stelle. Schach...?, fügte ich zögernd hinzu und nahm schnell die Schale Erdbeeren an mich, bevor sie mich erneut damit bewarf. Außerdem stimmt es, ohne meinen Charme würde ich vermutlich hier nicht sitzen... Lachend sah ich sie an und erkannte, dass ich es liebte sie zu ärgern. Meine Augen verengten sich kurz und ich setzte meinen Mörderblick auf, bis ich schließlich wieder lächelte.

17 Re: kleiner Kinosaal am Sa 06 Okt 2012, 19:16

Gast

avatar
Gast
Lachend sah ich ihm zu wie er versuchte die Erdbeere zu fangen, doch sie viel auf sein T-shirt. "Du kannst von Glück sagen, dass es nur Erdbeeren sind," sagte ich als er das Pferd setzte, und sah ihn wütend an. Meine Mundwinkel zogen sich wieder hoch, Ja, ohne deinen Charme hätte ich wahrscheinlich nie mit dir gesprochen.." Ich sah ihn aus schlitzen an, und unsere Gesichter waren nur ein paar Zentimeter von einander entfernt und ich nutzte die Gelegenheit, mir die Schüssel aus seinen Händen zu schnappen.

18 Re: kleiner Kinosaal am Sa 06 Okt 2012, 22:07

Gast

avatar
Gast
Echt nicht?, fragte ich gespielt gekränkt und verzog meine Grimasse zu einer finsteren Miene. Ich wartete, bis ihre Nasenspitze fast meine berührte und verengte die Augen. Ich denke schon...du hättest mit mir gesprochen, sagte ich selbstsicher und sah ihr zu, wie sie sich über mein Pferd aufregte. Innerlich ließ ich ein grausames Lachen hören, doch als sie mir die Schlüssel klaute, sah ich sie an. Zwing mich nicht dir wehzutun, Prinzesschen, sagte ich zu ihr und ging um den Tisch herum. Langsam streckte ich die Hand nach ihr aus und sah sie einfach nur an. Würdest du mir bitte die Schlüssel geben, Lydia?, fragte ich sie betont höflich und sah sie aus schmalen Augen an.

19 Re: kleiner Kinosaal am So 07 Okt 2012, 13:02

Gast

avatar
Gast
"Oke, ich hätte wahrscheinlich schon mit dir gesprochen" gab ich zu als er eine finstere Miene zog, kurz wuschelte ich ihm durch die Haare und lächelte. "Du würdest mir doch nicht wirklich wehtun, oder? Mit ängstlichem Blick sah ich wie er um den Tisch ging und die Hand nach mir ausstreckte. "Weil du so schön bitte gesagt hast, bekommst du sie," sagte ich mit einem breiten Lächeln, doch bevor ich sie ihm gab nahm ich mir noch eine Erdbeere und aß sie schnell auf.

20 Re: kleiner Kinosaal am So 07 Okt 2012, 13:29

Gast

avatar
Gast
ich legte den Kopf schräg und zog die Augenbrauen zusammen. Nein aber natürlich nicht, sagte ich und legte eine Hand an ihre Wange, wie könnte ich dich nur verletzen?, fragte ich sarkastisch und nahm die Schlüssel entgegen. Ich wedelte mit ihnen herum und sog scharf die Luft ein, als sie eine Erdbeere klaute. Du hast es drauf angelegt, sagte ich und hob sie so schnell auf meine Arme, dass ich selber erschrocken war. Eine Erdbeere gegen einen FLug aus dem Fenster?, schlug ich vor und grinste. Sie war ziemlich leicht, so konnte ich sie getrost einige Zentimeter hochwerfen und wieder auffangen. Lächelnd sah ich sie an. du hast angefangen, sagte ich mit hochgezogenen Augenbrauen und machte ein beleidigtes Gesicht.

21 Re: kleiner Kinosaal am So 07 Okt 2012, 14:14

Gast

avatar
Gast
"Besser für dich" sagte ich etwas zögernd, während er mich an der Wange berührte. Ich erschrak als er mich schnell hoch hob, und mich aus dem Fenster schmeißen wollte. "Ich würde sie dir ja gerne zurück geben, aber zu spät" sagte ich und sah ihn unschuldig an. Doch als er mich hochwarf, konnte ich mir einen Schrei nicht verkneifen, "Hilfe! Lass mich bloß nicht fallen. Ich sah ihn etwas wütend an, doch lange konnte ich ihn nicht wütend anschauen und musste lachen. "Das hast du davon wenn du deine Erdbeeren wie einen Schatz behandelst!

22 Re: kleiner Kinosaal am So 07 Okt 2012, 14:30

Gast

avatar
Gast
Mach ich schon n-, sagte ich und knickte ein, sodass sie einen halben Meter fiel, bevor ich sie wieder auffing, huch..., sagte ich und lachte. Ich ging vom Fenster weg und ließ sie auf dne Sessel fallen. Was mir gehört, beschütze ich, was ich liebe, beschütze ich, was mir am Herzen lieg, beschütze ich, sagt ich lächelnd und betonte die Zweideutigkeit in diesem Satz. Ich ließ das Pferd quer über das Schachbrett wandern ohne auf die Regeln zu achten und kickte schließlich den König von Lydia um. Schach matt, sagte ich grinsend und zuckte mit den Schultern. Grinsend schnappte ich mir eine Erdbeere und aß sie auf, bevor ich mich duckte, zur Not, wenn sie ein Kissen nach mir werfen würde.

23 Re: kleiner Kinosaal am Mo 08 Okt 2012, 18:53

Gast

avatar
Gast
Ich zog kurz die Luft ein als er mich fallen lies, Ich könnte ihn erwürgen, dachte ich nur und war heilfroh, als er mich wieder auf den Sessel fallen lies. "Danke für den Flug, doch ich bleibe lieber auf dem Boden. Lächelnd sah ich ihn an als er meinte würde alles beschützen was er liebte, und merkte, dass er alles betonte. "Das hätte jetzt jeder machen können. sagte ich als er Schachmatt setzte, und musste Lachen als er sich duckte, ich hatte schon ein Kissen in der Hand, doch ich zögerte, denn ich wollte das Risiko nicht eingehen, dass er mich wieder hochhob. Ich warf das Kissen doch, und es flog genau gegen seinen Kopf.

24 Re: kleiner Kinosaal am Mo 08 Okt 2012, 20:12

Gast

avatar
Gast
Ich sah sie grinsend an und hob den Kopf wieder. In dem Moment warf sie das Kissen und es prallte genau gegen meinen Kopf, da ich zu langsam war um mich zu ducken. Fluchend sprang ich auf und rief ihr hämisch grinsend zu. Das hast du jetzt davon Prinzesschen. Du willst Krieg? Du bekommst Krieg!, rief ich und im nächsten Moment baumelte sie schon über meiner Schulter. Und bitte vergewaltige nicht gewisse Körperteile, grinste ich ihr zu und drehte den Kopf, um ihr einen Blick über die Schulter zuzuwerfen. Grinsend hüpfte ich auf- und ab und verließ mit großen Schritten das Zimmer. Die Fähre müsste jeden Moment ankommen, die perfekte Gelegenheit.

-> Anlegestelle

25 Re: kleiner Kinosaal am Mo 08 Okt 2012, 20:28

Gast

avatar
Gast
Ich konnte mich vor Lachen nicht mehr halten, als er fluchend aufstand. "Na komm schon, was willst du mir jetzt antun? fragte ich ihn mit einem breiten Grinsen, doch in dem Moment als ich den Satz aussprach, baumelte ich über seine Schulter und das Blut schoss ihn meinen Kopf. "Das werde ich schon nicht." Ich versuchte zu lachen, doch in meiner Lage, schaffte ich das nicht. Mir wurde etwas schwindelig als er auf- und ab hüpfte und schlug ihn kurz auf den Rücken.
-->Anlegestelle

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 5]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten